Mitglieder

Die Innung des KFZ-Handwerkes „Oberlausitz“ vertritt die Interessen von 200 fabrikatsgebundenen und fabrikatsungebundenen Unternehmen – ausschließlich klein- und mittelständische Unternehmen der KFZ-Branche.

Die der Innung angeschlossenen Firmen stellen insgesamt ca. 2.000 Arbeitsplätze sowie ca. 150 Ausbildungsplätze zur Verfügung und sind damit einer der größten Arbeitgeber in den Kreisen Görlitz und Bautzen.

Unser Innungsgebiet umfasst die Regionen

    Kreis Görlitz
    Kreis Bautzen

Eine regionale Aufstellung unserer Mitglieder ist auf den gesondert aufgeführten Seiten zu finden.